Ernährungsberatung

„Du bist, was du isst.“ Durch eine gezielte Ernährung können wir den Körper optimal versorgen, das Risiko von Erkrankungen mindern und den Alterungsprozess verlangsamen. Zusätzlich können wir durch die richtige Ernährung bestimmte Hautkrankheiten positiv beeinflussen.

Wir bieten Ihnen eine eingehende Ernährungsberatung für folgende Indikationen an. Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Termin.

 

 

 

Anti-Aging

Anti-Aging

Zahlreiche Nahrungsmittel eignen sich dazu, den Alterungsprozess spürbar zu verlangsamen. Das bedeutet: Mit der richtigen Anti-Aging-Diät fühlen Sie sich nicht nur frischer und fitter – Sie sehen auch so aus.

Neurodermitis

Neurodermitis

Eine allgemeingültige Diät bei Neurodermitis gibt es nicht. Lebensmittel, die beim jeweiligen Patienten zu Unverträglichkeits-reaktionen führen, sollten weggelassen werden. Für eine Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Rosazea

Rosazea

Temperaturwechsel oder scharfe Speisen führen oft zu einer Rötung des Gesichts. Bei Rosazea-Betroffenen kann die Weitstellung der Äderchen dauerhaft bleiben. Histaminreiche Lebensmittel verschlimmern oft die Erkrankung. Wir beraten Sie gerne!

Urticaria (Nesselsucht)

Urticaria (Nesselsucht)

Bei Nesselsucht ist es sinnvoll, Lebensmittel zu meiden, in denen Farb- und Konservie-rungsstoffe enthalten sind. Unser Praxis-Team hat das Know-how und viele nützliche Tipps für Sie. Sprechen Sie uns an.

Allergien

Allergien

Empfindlichkeit auf Lebensmittel zeigt sich oft durch Reaktionen an Haut und Schleimhaut. Der Anteil behandlungs-bedürftiger Allergiker wird auf fünf bis sieben Prozent geschätzt. Sie gehören dazu? Wir stehen Ihnen zur Seite!